Heimatverein

 Waldstetten/Wißgoldingen e.V.

Heimatverein · Vereinsleben · Heimatmuseum · Termine · Aktionen · Schau mal · Veröffentlichungen · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung · Sitemap

 

Tradition

ist nicht das Bewahren der Asche,

sondern das Weitergeben der Glut.

Benjamin Franklin

 

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des Heimatvereins

 

 


 

 

Aktuelle Termine

Ende Juli

Aktion "Ernte zu Opas und Omas Zeiten" mit den Grundschulen in Waldstetten (Klassen 3)

12.08.2018

Museums-Hock im Festzelt (Museumshof) mit Weihbüschelweihe und Abgabe, Mittagessen, Kaffee/Kuchen/Vesper, Kinder- und Rahmenprogramm, Bücherverkauf, Basar, Museumsführungen usw.

14.08.2018

20.00 Uhr Stammtisch in der Museumsstube - "Nach dem Hock"

mehr

 


 

Ab 22. April 2018

 

13. Sonderausstellung im Heimatmuseum

 

Faszination Mineralien - Form und Farbe

 

Dauer: bis März 2019

 

Hier geht's zur Sonderausstellung

 

 

Waldstetten  ist eine Gemeinde im Ostalbkreis (Baden-Württemberg) und besteht aus dem Hauptort Waldstetten, der Ortschaft Wißgoldingen und den Teilorten Weilerstoffel und Tannweiler.

 

Der im historischen Stammland der Staufer gelegenen Gemeinde wurde im Jahr 2000 das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“ zuerkannt.

 

Geografische Lage
Waldstetten liegt ca. 50km östlich der Landeshauptstadt Stuttgart umgeben von den Dreikaiserbergen im Vorland der Schwäbischen Alb  auf einer Höhe zwischen 387m und 781m.

 

 

 


 

 

St. Laurentius Waldstetten

St. Patrizius Weilerstoffel

Reiterles Kapelle Tannweiler

St. Johannes Wißgoldingen